Menü

Rasentraktor, Rasenmäher und Garten-Roboter

 

Nachricht

Hinweis
  • Das Gast-Benutzerkonto ist nicht richtig konfiguriert. Bitte stellen Sie die Option 'Gast-Benutzername' auf den Benutzernamen des entsprechenden registrierten Benutzerkontos. guest_username="Gast"

    --
    yvComment solution, version="1.22.0"

Die neuen Rider: Kompakte und wendige Mäher für den Profi - oder ambitionierten Hobby-Gärtner...

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Neuigkeiten / News - Aktuelles

Benutzerbewertung: / 17
SchwachPerfekt 
Die neuen Rider: Kompakte und wendige Mäher für den Profi - oder ambitionierten Hobby-Gärtner... 17 User geben 4.9 (von 5 möglichen Punkten)


 


 

Mit dem der neuen P 500-Serie bringt der schwedische Hersteller Husqvarna neue, mittelgroße Rider für Profis auf den Markt. „Die neuen Rider erfüllen die hohen Erwartungen von professionellen Nutzern, die schmale, verwinkelte und hügelige Rasenflächen bearbeiten müssen. Auch großflächige Rasenareale können noch schneller und effizienter gemäht werden“, so Heribert Wettels von Husqvarna.

 

Zunächst werden zwei Modelle der P 500 Reihe auf dem deutschen Markt erhältlich sein: der P 524 und der P 520D. Dank des Allradantriebes mit einem neuen Übertragungssystem kann damit jede Rasenflächeeffektiv gemäht werden – egal, ob kleiner Hügel oder Steilhang. Der hydraulische Lenkzylinder, das Knicklenksystem und das verbesserte Fahrgestell zeichnen die P 500-Serie als leistungsfähige Profi-Mähern für jedes Gelände aus.

Das Modell P 524 ist mit einem Benzinmotor ausgestattet und
weist die kompakteste Bauweise der Serie auf – perfekt für kleinere, schwierige Rasenflächen.Der Husqvarna P 520D ist das größere Dieselmodell mit einer stärkeren Motorleistung. Für dieses ist optional auch eine Fahrerkabine erhältlich.

Die Rider der P 500-Serie gewährleisten trotz ihrer kompakten Bauweise eine erstaunliche Stabilität und Sicherheit beim Arbeiten in Hanglagen. Selbst das Wenden auf einem steilen Berghang ist unproblematisch. Die Verbindung von Husqvarna Hinterachsen-Knicklenkung mit dem frontal montierten Combi-Mähdeck ermöglicht effektives Mähen in nur einem Schritt. Keine zweite Mährunde mehr nötig!

 


 

 

 

 

 

 

 


Tags:  Husqvarna Rasentraktor Rider
Share







Die IRMS Genossenschaft ist eine Kooperation von Gartengeräte-Händlern

IRMS eG
Fritz-Müller-Str. 145 · 73717 Esslingen
Telefon: 0711-365760-60· Fax: 0711-365760-80

(cc) IRMS eG 2008 - 2018
Web-Design / Template: IRMS Medien Lahr

Quelle: http://www.rasenpflege.de/haus_und_garten/aktuelles/47-aktuelles/145-die-neuen-rider-kompakte-und-wendige-maeher-fuer-den-porfi-oder-ambitionierten-hobby-gaertner.html

Husqvarna, Rasentraktor, Rider
Zusammenfassung der Seite "Die neuen Rider: Kompakte und wendige Mäher für den Profi - oder ambitionierten Hobby-Gärtner...": Mit dem der neuen P 500-Serie bringt Husqvarna neue, mittelgroße Rider für Profis auf den Markt. (Husqvarna, Rasentraktor, Rider)

IRMS http://www.rasenpflege.de/haus_und_garten/aktuelles/47-aktuelles/145-die-neuen-rider-kompakte-und-wendige-maeher-fuer-den-porfi-oder-ambitionierten-hobby-gaertner.html