Menü

Rasentraktor, Rasenmäher und Garten-Roboter

 

Nachricht

Hinweis
  • Das Gast-Benutzerkonto ist nicht richtig konfiguriert. Bitte stellen Sie die Option 'Gast-Benutzername' auf den Benutzernamen des entsprechenden registrierten Benutzerkontos. guest_username="Gast"

    --
    yvComment solution, version="1.22.0"

Welche Pumpe für den Garten?

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Garten - Be- und Entwässerung

Benutzerbewertung: / 19
SchwachPerfekt 
Welche Pumpe für den Garten? 19 User geben 4.7 (von 5 möglichen Punkten)


 


 

Tiefbrunnen-Pumpe

Wer Wasser aus größerer Tiefe benötigt, dem wird der versierte Gartengeräte-Fachhändler den Einsatz einer Tiefbrunnenpumpe empfehlen. Diese Pumpen sind besonders schlank gebaut, um auch in engen Brunnenrohren Wasser fördern können. Um in die entsprechenden Bohrlöcher zu passen, sind sie nicht dicker als 100 bis 150 mm, dafür aber deutlich länger gebaut. In den Tiefbrunnenpumpen arbeiten mehrere Pumpenlaufräder übereinander, die damit den hohen Druck aufbauen.

Gartenpumpen

Gartenpumpen arbeiten an der Oberfläche. Sie benötigen deshalb, um an das Wasser heranzukommen, einen Saugschlauch, der vakuumfest sein sollte, damit er sich bei dem durch die Pumpe erzeugten Unterdruck nicht zusammenziehen kann. Gartenpumpen müssen vor der Inbetriebnahme immer bis zum Überlauf mit Wasser gefüllt werden, damit sie arbeiten können.  Bitte unbedingt vor Inbetriebnahme beachten. Ein Trockenlauf zerstört diese Wasserpumpe innerhalb kurzer Zeit. Ansonsten sind Gartenpumpen pflegeleicht. Vorteilhaft sind Modelle, die bereits einen integrierten Filter besitzen. Dieser schützt die Pumpe vor eindringenden Fremdkörpern und verhindert ein eventuelles Verschmutzen und als Folge Funktionsstörungen der Rasensprenger.

https://www.greenbase-shop.de/garten/be-und-entwaesserung/

 

 


 


Tags:  wasser garten pumpe gartenpumpen
Share







Die IRMS Genossenschaft ist eine Kooperation von Gartengeräte-Händlern

IRMS eG
Fritz-Müller-Str. 145 · 73717 Esslingen
Telefon: 0711-365760-60· Fax: 0711-365760-80

(cc) IRMS eG 2008 - 2019
Web-Design / Template: IRMS Medien Lahr

Quelle: http://www.rasenpflege.de/haus_und_garten/be-und-entwaesserung/100-welche-pumpe-fuer-den-garten.html

wasser, garten, pumpe, gartenpumpen
Zusammenfassung der Seite "Welche Pumpe für den Garten?": Wer Wasser aus größerer Tiefe benötigt, dem wird der Gartengeräte-Fachhändler den Einsatz einer Tiefbrunnenpumpe empfehlen.Garten-Pumpen arbeiten an der Oberfläche. (wasser, garten, pumpe, gartenpumpen)

IRMS http://www.rasenpflege.de/haus_und_garten/be-und-entwaesserung/100-welche-pumpe-fuer-den-garten.html