Menü

Rasentraktor, Rasenmäher und Garten-Roboter

 

Nachricht

Hinweis
  • Das Gast-Benutzerkonto ist nicht richtig konfiguriert. Bitte stellen Sie die Option 'Gast-Benutzername' auf den Benutzernamen des entsprechenden registrierten Benutzerkontos. guest_username="Gast"

    --
    yvComment solution, version="1.22.0"

Garten

 

Die Beschäftigung in der Natur, besonders im Garten,

wird als Ausgleich zu den "schnellen" Kommunikationstechniken immer wichtiger.

Er führt zur Entdeckung der "Langsamkeit", der Ruhe, Besinnung und Erholung;

schafft Oasen in einer rasanten Welt.

 

*Sonja Gräfin Bernadotte

Freischneider-Mähfäden: So halten sie länger

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mähtechnik und Pflege

Geschrieben von: Yvonne Freitag, den 18. September 2015 um 09:29 Uhr

Benutzerbewertung: / 7
SchwachPerfekt 

Freischneider sind das richtige Werkzeug, wenn es darum geht beengte Passagen oder Gartenabschnitte, wie auch Beete einen Schnitt des Rasens benötigen. Während Rasenmäher bei solchen Verhältnisse an seine Grenzen stößt, hat der Freischneider mit Mähkopf den Vorteil das er handlich und flexibel einsetzbar ist. Die rotierenden Mähfäden schlagen dem Gras die Spitzen ab und sorgen so für einen, nach Ihren Wünschen gewollten Schnitt.

 



Tags:  Mähfaden Fadenspule Nässen Elastizität Verschleiß

Weiterlesen lohnt sich ...

 

Maja (Der Bienenstock) zum mieten: „BEE-RENT“

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Pflanzenschutz

Geschrieben von: Yvonne Freitag, den 21. August 2015 um 11:31 Uhr

Benutzerbewertung: / 6
SchwachPerfekt 

 

Wäre es nicht wunderbar Besitzer eines eigenen Bienenstocks zu sein?

Leckeren Honig zu ernten und den Bienchen bei der Bestäubung und Herstellung des Honigs zuschauen.

Genau das dachten sich auch die Leute die „Rent a Bee“ erstmalig ins Leben gerufen haben, mit einem kleinen Zusatz – Sie wollen den Bienen und der Umwelt helfen.




Tags:  Bienen Schutz Honig Stock Monokulturen Mieten

Weiterlesen lohnt sich ...

 

Beratung Gartenhäcksler – Welcher ist der Richtige für mich und mein Schnittgut

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Grundstückspflege und Reinigung

Geschrieben von: Yvonne Freitag, den 21. August 2015 um 09:49 Uhr

Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

 

Das Häckseln soll Ihnen helfen, dass das anfallende Häckselgut im Garten wiederverwertet werden kann und nicht mit dem Hausmüll entsorgt wird. Diese Geräte sind also in vielerlei Hinsicht eine echte Bereicherung für jeden Gärtner. Ob Rasen- oder Heckenschnitt, Laub oder Blumen, der Häcksler räumt für Sie auf.  Im Durchschnitt verringern Sie den Gartenabfall dank dieser Geräte um knapp 75 % und zeitgleich sparen Sie bares Geld.  Das Häcksel-Material enthält nämlich genau die Nährstoffe, die Ihre Pflanzen zum Wachsen benötigen – es entsteht ein natürlicher Dünger für Lau.




Tags:  Gartenhäcksler Baumschnitt Kompost Mulch Häckseln Zerkleinern

Weiterlesen lohnt sich ...

   

Obst ernten? – Wann und Wie?

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Herbstzeit ist Obstzeit

Geschrieben von: Yvonne Freitag, den 14. August 2015 um 13:30 Uhr

Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

 

Wer kennt es nicht wenn man genüsslich in einen reifen und saftigen Apfel beißt? Oder der Anblick der Birne am Baum einem das Wasser im Mund zergehen lässt. Viele Deutsche besitzen immer noch eigens angelegte Obstbäume die Früchte tragen.

Jedoch können wir gespannt sein wie sich die Ernte in diesem Jahr verhält. Nässe und Forst so wie jetzt Hitze und Trockenheit lassen auf eine deutlich geringere Ausbeute in Landwirtschaft und Hobbygarten vermuten.

 



Tags:  Obst Früchte Ernte Zeitpunkt Most Kuchen

Weiterlesen lohnt sich ...

 

Bienenschutz = Pflanzenschutz – Eilverordnung wurde unterzeichnet

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Pflanzenschutz

Geschrieben von: Yvonne Freitag, den 14. August 2015 um 11:30 Uhr

Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 

 

„Bienen müssen geschützt werden, denn Sie tragen einen sehr wichtigen Teil zum Erhalt der unserer Menschheit bei.“

Vor knapp einem Monat hat Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt genau deshalb eine Eilverordnung unterzeichnet, die der der Handel mit und das Aussäen von Wintergetreidesaatgut verboten wird.

 



Tags:  Bienen Verordnung Insektizide Bienensterben

Weiterlesen lohnt sich ...

   

Rasenmähroboter: Klein aber Oh ho!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mähtechnik und Pflege

Geschrieben von: Yvonne Freitag, den 07. August 2015 um 11:21 Uhr

Benutzerbewertung: / 6
SchwachPerfekt 

 

Neuerdings sieht man auf immer mehr Rasenflächen die mit einem Mäher bearbeitet werden, der wie ein ferngesteuertes Spielzeug aussieht. Spielzeug ist das aber auf keinen Fall - es handelt sich hierbei um eine hochentwickelte Mähtechnologie. Diese Rasenroboter mähen den Rasen völlig selbständig - egal ob der Besitzer da ist oder nicht. Doch taugen Sie auch etwas?

 

 



Tags:  Robo Mähroboter neue Technik automatische Steuerung Robomow

Weiterlesen lohnt sich ...

 

Rasenerneuerung – die Schönheitskur für den grünen Teppich

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mähtechnik und Pflege

Geschrieben von: Yvonne Freitag, den 07. August 2015 um 10:33 Uhr

Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

 

Der alte Rasen sieht unschön aus, hat viele Lücken und Flecken, ist vermoost, verunkrautet, hat kaum noch Gräser oder die falschen Gräser sind gesät worden. Kurz und knapp: Das alte muss weg – etwas Neues muss her. Aber wie?

Rasenerneuerung ohne Umgraben ist das Stichwort. Diese Methode ist bereits seit über 20 Jahren bekannt, jedoch weiß kaum einer von Ihr.

 

 



Tags:  Erneuerung Rasen Schönheitskur Schritt für Schritt

Weiterlesen lohnt sich ...

   

Rasenprobleme / –krankheiten - Das Sorgenkind Grün

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mähtechnik und Pflege

Geschrieben von: Yvonne Freitag, den 07. August 2015 um 10:12 Uhr

Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

 

Wichtig ist es, dass die Rasenkrankheiten im Anfangsstadium erkannt und gleich behandelt werden. Deshalb sollte ein Rasen regelmäßig überprüft und kontrolliert werden. Wenn sichtbare Schäden auftreten kann Ihnen diese Diagnose-Hilfe von Eurogreen die erste gute Hilfe sein um die Art des Schadens selbst zu diagnostizieren. Wenn Sie die Fragen beantworten, werden Sie schnell merken, dass der Kreis der in Frage kommenden Schäden sich immer mehr verringert. Den passenden Ratgeber können Sie sich hier online ansehen.

 



Tags:  Rasen Krankheiten Schneeschimmel Krankheiten beheben Diagnose Erste Hilfe

Weiterlesen lohnt sich ...

 

Profi-Rasen: Welches Saatgut ist das richtige für meinen Traumrasen?

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Bodenbearbeitung

Geschrieben von: Yvonne Freitag, den 07. August 2015 um 08:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 

 

Oft wird die Frage gestellt, nach der EINEN perfekten Rasensorte. Nun, dazu gibt es viele unterschiedliche Meinungen - aber so viel kann gesagt sein: Die Mischung macht's. Daher ist es besonders wichtig, sich ein wenig mit der Thematik zu beschäftigen und die Augen beim Grassamen-Kauf offen zu halten. Denn wer will schon ein Rasen der im schlimmsten Fall noch schlechter aussieht wie der vorherige? Genau! -  Keiner.

Leider existieren im Saatgut-Bereich keinerlei Vorgaben, was die Deklaration mit verkaufsfördernden Eigenschaften wie  strapazierfähig, besonders trittfest oder pflegeleicht  betrifft. D.h. kurzgesagt: Jeder Hersteller kann schreiben „was“ und „wann“ er will. Dabei muss die Wirkungsweise nicht mit dem aufgedruckten Nutzen in Verbindung stehen.

 



Tags:  Guter Rasen Wiesenrispe Rotschwingel Weidelgras Saatgut RSM Regelsaatgutmischung Rasenarten

Weiterlesen lohnt sich ...

   

Ihr neuer Rasen: Die Bodenvorbereitung für den grünen Teppich

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Bodenbearbeitung

Geschrieben von: Yvonne Freitag, den 07. August 2015 um 07:30 Uhr

Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

 

Wie beim Hausbau Pläne und Gedanken vorab gemacht werden, so sollten diese Überlegungen auch bei der Rasen-Neuanlage im Voraus stattfinden.

Welchen Verwendungszweck soll mein Rasen haben?

Werden Kinder darauf spielen?

Ist die Rasenfläche hohen Belastungen ausgesetzt?

Wie möchte ich bewässern?

Welche Art von Rasen soll es sein?

Wie groß wird und in welcher Lage liegt meine spätere Grünfläche?

Wie viel Zeit und Geld soll in die Rasenpflege investiert werden?

 



Tags:  Rasenneuanlage Bodenvorbereitung Rasen erneuern Neuanlage

Weiterlesen lohnt sich ...

 

N P K – Die wichtigsten Nährstoffe für das Grün

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mähtechnik und Pflege

Geschrieben von: Yvonne Donnerstag, den 06. August 2015 um 10:07 Uhr

Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

 

Wie die Luft zum Atmen – die Natur tut es uns gleich. Die satte grüne Farbe, der weiche Tritt oder der schöne Duft nach frisch gemähtem Gras, nichts davon kommt von ungefähr.

Wichtige Nährstoffe sind hier das Stichwort:

Stickstoff (N) = fördert die Farbintensität und das Wachstum

Phosphor (P) = stärkt das Wurzelwerk und bringt Energie

Kalium (K) = macht das Gras widerstandsfähig gegenüber Krankheiten, Trockenheit oder Kälte

 



Tags:  Nährstoffe Rasen Stickstoff Phosphor Kalium gesundes Pflanzenwachstum

Weiterlesen lohnt sich ...

   

Was beeinflusst meinen Rasen und sein Aussehen?

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mähtechnik und Pflege

Geschrieben von: Yvonne Mittwoch, den 05. August 2015 um 14:04 Uhr

Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

 

Wie bei uns Menschen auch, ist das Wachstum und die Gesundheit eines Rasens von vielen unterschiedlichen Faktoren und Einflüssen abhängig.

Damit der Rasen „gesund und munter“ seinen Bracht entfaltet und Ihnen seinen beruhigende Optik schenkt, sollten man ihn somit hegen und pflegen. Zu wissen „Was“ durch welchen Einfluss/Faktor entstanden ist oder kommen kann, ist hierbei schon sehr hilfreich.

 


 


Tags:  Umwelt Faktoren Boden Pflege Belastung Klima Wachstum

Weiterlesen lohnt sich ...

 

Was ist eigentlich Mulchen bzw. Recycling oder ökologisches Mähen?

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mähtechnik und Pflege

Geschrieben von: Yvonne Mittwoch, den 05. August 2015 um 08:02 Uhr

Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

 

Es gibt im Wesentlichen 2 verbreitete Methoden den Rasen zu mähen bzw. mit dem anfallenden Rasenschnitt umzugehen:

1. Das Schnittgut wird entweder direkt ausgeworfen oder über einen Grasfangkorb aufgefangen. Das Gras muss dabei in jedem Fall abtransportiert werden.

2. Das Gras wird gemulcht. Beim Mähen wird das Schnittgut so fein gehäckselt das es als natürlicher Dünger in der Grasnarbe liegen bleibt.

 



Tags:  Mulch Mulchen Zerkleinern natürlicher Dünger kein Fangkorb kein Schnittgut

Weiterlesen lohnt sich ...

   

Den Rasen richtig mähen – tolle Tipps die jeder Gartenliebhaber beherzigen sollte

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mähtechnik und Pflege

Geschrieben von: Yvonne Dienstag, den 04. August 2015 um 13:24 Uhr

Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

 

Wer eine gesunde und dichte Rasenfläche vorzeigen möchte, sollte hier auf ein paar Kleinigkeiten achten. Denn das „richtige Mähen“ ist wichtig und trägt deutlich zur Gesundheit Ihres grünen Teppichs bei.

Während wir Deutschen auf motorisierte Technik im Bereich Rasenschnitt stehen, liebt und schiebt der Engländer seinen Spindelmäher. Egal welche Methode bei Ihnen zu Hause Einzug gefunden hat, das wichtigste ist immer, dass die Messer immer scharf sind. Daher sollte – mindestens einmal im Jahr – das Schnittmesser in einer Fachwerkstatt nachgeschliffen werden. Das Ihre Messer stumpf sind erkennen Sie auch ganz leicht daran, dass wenn Sie sich die frisch geschnittenen Grashalme genauer anschauen, die Schnittkante ausgefranzt und verfilzt ist.

Des Weiteren sollte der Mäher über eine hohe Drehzahl verfügen. Denn umso schneller die Messer am Mähwerk rotieren, desto sauberer ist der Rasenschnitt.

Unabdingbar und ein Muss für einen schönen Rasen – der wöchentliche Mähvorgang. Durch den regelmäßigen Schnitt wird das Gras an der Basis dichter und strapazierfähiger. In Monaten in denen das Wachstum nochmals extrem zunimmt (Mai / Juni) kann auch die wöchentliche Mäh-Tortur zu wenig sein.

 


 


Tags:  Mähen Messer Schnitthöhe Vegetationspunkt wöchentlicher Mähvorgang

Weiterlesen lohnt sich ...

 

Vertikutieren - alle Jahre wieder...

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mähtechnik und Pflege

Geschrieben von: Administrator Montag, den 03. August 2015 um 11:38 Uhr

Benutzerbewertung: / 36
SchwachPerfekt 

 

Um einen schönen und gepflegten Rasen zu bekommen, sollte man sich jedes Frühjahr die Zeit für eine Pflege der Rasenflächen nehmen. Das Zauberwort heißt hierbei vertikutieren und bezeichnet das senkrechte Anritzen der Grasnarbe, um durch die Entfernung von Mulch und Moos der Rasenverfilzung vorzubeugen. Als Ergebnis darf man sich über eine saubere, dichte und vor allem gesunde Grünfläche freuen.

 

 

 



Tags:  Rasenverfilzung Vertikutieren Rasen Gartengeräte Schnitttiefe Vertikutiergut Düngung

Weiterlesen lohnt sich ...

   

Auch der Rasen hat mal „Durst“

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Be- und Entwässerung

Geschrieben von: Yvonne Donnerstag, den 30. Juli 2015 um 17:56 Uhr

Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

 

Viel Sonne und Licht in den Sommermonaten  könnten Ihrem Rasen zum Verhängnis werden – muss jedoch nicht. Wer trotz höheren Temperaturen einen kräftigen, satten und dichten Rasen haben möchte, so ganz ohne Unkraut und Krankheiten, der sollte um dieses zu erreichen regelmäßig wässern.

Jedes einzelne Graspflänzchen besteht zu  knapp 80% aus Wasser und hier wird die Geschichte auch schlüssig. Es benötigt Wasser nicht nur als Schutz vor dem Austrocknen, sondern er löst die im Boden enthaltenen Nährstoffe und fördert diese zur Wurzel.

 



Tags:  Bewässerung Beregner Gießen Garten Rasen Schlauch

Weiterlesen lohnt sich ...

 

Den Garten in Form bringen – der richtige Schnitt und die Schere

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Heckenschnitt und Pflege

Geschrieben von: Yvonne Dienstag, den 28. Juli 2015 um 09:24 Uhr

Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

 

Juli- die Zeit des ersten Schnitts. Einige Stauden kommen nun zum Ende ihrer ersten Blütezeit, wie auch die Rosen die Ihre Farbenbracht allmählich verlieren. Jedoch ist die Blühsaison noch nicht komplett vorbei und mit einem rechtzeitigen Schnitt kann ein weiterer Höhepunkt im Spätsommer erreicht werden.

Damit der Wuchs nicht Überhand nimmt, sollten Sie ein wenig Zeit und das richtige Werkzeug mitbringen.

 



Tags:  Pflanzenschnitt Schere Juli Stauden Rosen Öfterblüher Einmalblüher

Weiterlesen lohnt sich ...

   

Wie mache ich meinen Rasenmäher winterfest

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mähtechnik und Pflege

Samstag, den 20. Dezember 2014 um 15:34 Uhr

Benutzerbewertung: / 35
SchwachPerfekt 

 

Das Jahr neigt sich dem Ende und wer's jetzt noch nicht getan hat, der sollte bald daran denken - nicht etwa den Weihnachts-Einkauf zu erledigen, sondern natürlich seinen Rasenmäher winterfest zu machen! Sonst gibt's im nächsten Frühjahr vielleicht ein böses erwachen, wenn man denn den Mäher wieder aus dem Winterschlaf wecken möchte.

Grundsätzlich gilt:  Jeder Rasenmäher sollte nach der Saison gründlich gereinigt werden. Speziell Metallteile neigen zur Korrosion. Durch Frost und die Aufnahme von Feuchtigkeit am anhaftendem Schmutz wird dies verstärkt. Auch können eventuell entstehende Säuren von organischen Materialen (bei deren Zersetzung) das Metall angreifen.

 



Tags:  Rasenmäher winter winterfest Reparatur Wartung

Weiterlesen lohnt sich ...

 

Beratung Rasenmäher: Welcher ist der Richtige für mich und meinen Garten?

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Mähtechnik und Pflege

Geschrieben von: Administrator Mittwoch, den 06. August 2014 um 15:05 Uhr

Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

 

-Etwa alle 15 Jahre steht der Kauf eines neuen Rasenmähers an-

Der Kauf will also wohl überlegt sein. Hat man doch die nächsten 15 Jahre seine Freude oder Ärger damit. Doch wer sich alle paar Jahrzehnte einen neuen Rasenmäher anschafft, steht meist vor der Qual der Wahl. Es scheint beinahe mehr Mäher-Typen am Markt zu gehen, als überhaupt Rasenmäher verkauft werden. Dutzende Hersteller mit dutzenden Modellen. Was brauche ich wirklich? Gut, der Mäher soll den Rasen halt mähen! Aber hier beginnen schon die Fragen.

 


 


Tags:  Kaufberatung Rasenmäher Elektro Akku Benzin Größe der Rasenfläche automatisiertes Mähen Mähroboter

Weiterlesen lohnt sich ...

   

Welche Pumpe für den Garten?

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Be- und Entwässerung

Montag, den 16. Juni 2014 um 08:56 Uhr

Benutzerbewertung: / 15
SchwachPerfekt 

Die Frage stellt sich doch wohl jeder, der auf reichlich Wasserversorgung innerhalb seiner grünen Oase pocht.

Warum also sich nicht einmal etwas schlau machen und die verschiedenen Pumpentypen ins Augenmerk nehmen.

 

 



Tags:  wasser garten pumpe gartenpumpen

Weiterlesen lohnt sich ...

   







Die IRMS Genossenschaft ist eine Kooperation von Gartengeräte-Händlern

IRMS eG
Fritz-Müller-Str. 145 · 73717 Esslingen
Telefon: 0711-365760-60· Fax: 0711-365760-80

(cc) IRMS eG 2008 - 2017
Web-Design / Template: IRMS Medien Lahr

Quelle: http://www.rasenpflege.de/haus_und_garten/garten.html

Rasenpflege, Garten, Rasen, Rasentraktor, Rasenmäher, Neuigkeiten, Ratgeber, Gartengeräte, Gartengestaltung, Fragen und Antworten
Zusammenfassung der Seite "Garten": Entdecken Sie den hilfreichen Ratgeber mit Tipps & Tricks rund um die Garten-Gestaltung, Rasenpflege und über motorisierte Gartengeräte... Finden Sie Antworten auf Ihre Fragen, aktuelle News und ein passendes Gerät bei einem Experten... (Rasenpflege, Garten, Rasen, Rasentraktor, Rasenmäher, Neuigkeiten, Ratgeber, Gartengeräte, Gartengestaltung, Fragen und Antworten)

IRMS http://www.rasenpflege.de/haus_und_garten/garten.html